Zum Hauptinhalt springen

Datenschutzerklärung des LMFC

Datenschutzerklärung:
Die Einhaltung der deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften genießt beim LMFC e.V. höchste Priorität. Der LMFC e.V. nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Maßnahmen zum Datenschutz werden beim LMFC e.V. eingehalten und kontinuierlich verbessert, um Sie und Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir halten uns an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technischen und zur Erbringung der von uns angebotenen Dienstleistungen notwendigen Umfangs erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder ohne Ihr Einverständnis aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.
Personenbezogene Daten sind dabei gemäß § 3 Abs. 1 BDSG alle Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite jederzeit unverbindlich besuchen, ohne angeben zu müssen, wer Sie sind oder wo Sie wohnen. In den Serverstatistiken werden automatisch solche Daten gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/ -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind für uns in der Regel nicht bestimmten Personen zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Cookies
Unsere Webseiten verwenden zum Teil Cookies, um die Nutzung zu erleichtern. Ein Cookie ist eine Textdatei, die vom Server auf Ihrer Festplatte gespeichert wird. Cookies können nicht dazu verwendet werden, Programme auszuführen oder einen Virus zu verbreiten. Cookies sind Ihnen persönlich zugeschrieben und können nur von einem Web-Server in der Domain gelesen werden, die Sie selbst erstellt haben. Einer der Hauptgründe für die Verwendung von Cookies ist es, Ihnen eine komfortable Nutzung zu ermöglichen und Zeit zu sparen. Aufgabe eines Cookies ist es, dem Web-Server zu melden, dass Sie zu einer bestimmten Seite zurückgekehrt sind. Dies gilt zum Beispiel, wenn Sie sich auf einer unserer Webseiten registrieren. Das Online-Cookie hilft uns, spezifische Informationen bei zukünftigen Besuchen wieder zu verwenden. Dies soll Sie bei der Eingabe Ihrer persönlichen Informationen unterstützen.

Verwendung von Facebook-Plug-Ins
Unsere Internetseiten verwenden Plug-Ins des sozialen Netzwerks facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird („Facebook“). Wenn man eine mit einem solchen Plug-In versehene Internetseiten unserer Internetpräsenzen aufruft, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plug-In durch Mitteilung an den Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten besucht wird. Ist man dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information dem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plug-In-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“-Buttons) werden auch diese Informationen dem Facebook-Konto zugeordnet, was nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plug-Ins verhindert werden kann. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über die diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre findet man in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Google+-Plug-Ins
Unsere Internetseite enthält den Google +1-Button. Google +1 ist ein soziales Netzwerk. Dieses wird bereitgestellt von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Sie haben mit Google +1 die Möglichkeit, Inhalte im Internet personalisiert zu veröffentlichen. Google wird allerdings Information über den Inhalt, den Sie mit +1 angeklickt haben, speichern. Auch wird Google Informationen über Ihren Besuch auf der Internetseite, die Sie sich angesehen haben, speichern. Ihre +1-Klicks können und werden in aller Regel in Ihrem +1-Profil und in weiteren Google-Diensten, z.B. in den Suchergebnißen der Suchmaschine von Google, oder anderweitig auf Seiten im Internet bzw. Internetanzeigen verwendet. 

Google speichert Informationen zu Ihren Aktivitäten bei Google +1. Damit Sie den +1-Button nutzen können, müssen Sie ein öffentliches Profil nebst Profilname bei Google anlegen. Google +1 und alle Dienste von Google werden Ihren Profilnamen verwenden. Ihre hinter dem Profil stehende Identität kann all denjenigen Nutzern offengelegt werden, die Kenntnis von Ihrer E-Mail-Adresse haben oder über andere Informationen, mit denen man Sie identifizieren kann, verfügen.

Google nutzt, nach eigenen Angaben unter Einhaltung seiner Datenschutzbestimmungen, die von Ihnen übermittelten Informationen. Auch erstellt Google Statistiken der Aktivitäten bei Google +1. Diese werden möglicherweise publiziert und an Dritte weitergegeben.

Google Maps
Die Webseite lmfc.de verwendet Google Maps API, um geographische Informationen visuell darzustellen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt. Nähere Informationen über die Datenverarbeitung durch Google kannst Du den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen. Dort kannst Du im Datenschutzcenter auch Deine Einstellungen verändern, so dass Du Deine Daten verwalten und schützen kannst.

Youtube
Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/,

Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Windfinder
Auf dieser Webseite ist das Wetter Widget der Windfinder.com GmbH & Co.KG eingebunden. Zur Darstellung der Wetterdaten wird Ihre IP-Adresse an Windfinder.com GmbH & Co.KG übertragen. Weitere personenbezogene Daten werden nicht übermittelt. Ihre IP-Adresse wird von Windfinder.com GmbH & Co.KG aus technischen Gründen protokolliert und nach 7 Tagen gelöscht.

Verwendung personenbezogener Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen, insbesondere also bei der Übermittlung der Daten, die wir von Ihnen bei Abgabe der Beitrittserklärung benötigen. Die Erhebung der Daten erfolgt für die Interessenten- und Mitgliederverwaltung, Beratung und / oder Umfragen sowie für Marketingzwecke des LMFC e.V.  per Post, Fax, Telefon und / oder E-Mail. Die Angabe aller Daten ist freiwillig, wobei separat gekennzeichnete Daten jedoch erforderlich sind, um die von Ihnen gewünschten Dienstleistungen zu erbringen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nicht. 

Kommentare, Gästebuch, E-Mails
Wir erfassen und speichern Informationen, die Sie auf unseren Web-Sites eingeben oder uns in anderer Weise übermitteln. Das betrifft etwa Kommentare, Namen, E-Mail-Adressen und URLs, die Sie in die entsprechenden Kommentarfelder eintragen. Diese Angaben geschehen freiwillig und werden in keiner Weise überprüft, die Verwendung von Pseudonymen oder ähnlichem ist möglich, sofern es sich nicht um Produkt-Bestellungen handelt. Wir weisen darauf hin, dass Name, angegebene Web-Site und Kommentare für jeden Benutzer der Seite einzusehen sind. Daten werden auch erfasst und gespeichert, wenn Sie E-Mails an uns senden.

Forum
Die Nutzung unseres Forums ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) bei der Registrierung erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden lediglich beim Forensoftware Anbieter miranus GmbH gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung erfolgt nicht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. 

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Vorstand. Diesen erreichen Sie unter vorstand@lmfc.de.

Herausgabe persönlicher Daten
Bei Vorlage einer richterlichen Anordnung werden wir Ihre persönlichen Informationen an die Strafverfolgungsbehörden weitergeben, ohne Sie davon zu informieren. Wir behalten uns auch vor, Ihre persönlichen Daten für gerichtliche Auseinandersetzungen einzusetzen, sofern wir uns dazu gezwungen sehen.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefende Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Vorstand. Diesen erreichen Sie unter vorstand@lmfc.de.

Änderung dieser Erklärung
Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung bei Bedarf zu aktualisieren, um sie an Nutzer-Feedback, rechtliche und gesellschaftliche Veränderungen anzupassen. Wir werden diese Änderungen auf der Web-Site für vier Wochen kenntlich machen. Die Änderungen werden gültig, wenn Sie nicht binnen vier Wochen schriftlich beim LMFC e.V.  widersprechen.

Kontakt
Wir freuen uns über alle Rückmeldungen, die diese Datenschutzerklärung betreffen. Falls Sie Fragen und Anregungen haben, wenden Sie sich bitte an den Vorstand vorstand@lmfc.de. Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzten.